Mitmachen

Wenn Sie sich für den Einsatz von Linux auf dem eigenen Computer interessieren: Suchen Sie sich in unserer Terminliste einen passenden Termin in Ihrer Nähe und kommen Sie einfach vorbei!


Am Linux Presentation Day kann jede/r als Veranstalter mitmachen, der gern einen entsprechenden Anlass durchführen möchte. Es ist keine Mitgliedschaft oder sonstige Verbindung mit den Verantwortlichen von linuxday.ch oder linux-presentation-day.ch notwendig.

Der Linux Presentation Day Schweiz findet zweimal jährlich im Rahmen des europaweiten Linux Presentation Day statt. Lokale Veranstaltungen können auch ausserhalb der gemeinsamen Termine stattfinden. Im allgemeinen wäre es aber gut, die gemeinsamen Termine zu benützen, das hilft bei der Pressearbeit.

Jeder Veranstalter kann natürlich seinen Anlass so gestalten, wie er/sie das am besten findet. Die nachfolgende Liste ist daher nur ein Leitfaden.

Um einen Anlass im Rahmen des Linux Presentation Day durchzuführen, brauchen Sie:

  • Geeignete Räumlichkeiten: Strom und Internet sowie ein paar Tische zum Aufstellen der Computer sollten vorhanden sein. Oft gibt es solche Räume in Schulen, Universitäten, Clublokalen usw. Auch Computer-Firmen haben oft Räumlichkeiten, die sie zur Verfügung stellen können. Fragen kostet nichts, und aus den bisherigen Erfahrungen sind die Reaktionen positiver, als man annimmt.
  • Vorführ-Computer: Einige Computer mit verschiedenen Desktops (Gnome, KDE usw.) und aktueller Desktop-Software (LibreOffice, Browser, E-Mail, Bildbearbeitung usw.). Wie genau die Installationen aussehen, und wie viele Computer es sind, entscheidet natürlich jeder Veranstalter selber.
  • Helfer vor Ort: Linux-Anwender mit etwas Erfahrung auf den installierten Desktops.
  • Website und Kontaktperson: Wir veröffentlichen die Links auf die jeweiligen Veranstaltungen auf unserer Terminliste und machen im Vorfeld der halbjährlichen Haupttermine jeweils eine Presseaussendung. Die Seite sollte zumindest Ort und Zeit der Veranstaltung enthalten, damit wir sie verlinken können. Hilfreich (aber nicht zwingend) wäre darüber hinaus eine Kontaktadresse für Anfragen von lokalen Besuchern im Vorfeld.

Das war’s auch schon.

Nehmen Sie möglichst frühzeitig mit uns Kontakt auf: info at linuxday . ch, wenn Sie Fragen zur Durchführung, Organisation usw. haben. Wir helfen gerne, wo immer wir können! Und natürlich müssen wir von Ihrem Anlass wissen, um ihn in unserer Terminliste und Presseaussendung aufzunehmen.

Für die Koordination unter den Mitveranstaltern gibt es auch eine Mailingliste, dort werden auch Informationen von allgemeinem Interesse für Veranstalter veröffentlicht. Alle Mitveranstalter sollten daher diese Liste abonnieren!